Wir betreiben eine kleine Hobbyzucht. Die Ziele unserer Zucht ist eine Verbesserung von Wolle, Habitus und Verhalten. Gesunde Tiere sind uns wichtiger, als Tiere, deren Gesicht mehrmals im Jahr freigeschnitten werden muss, weil die Bewollung so besonders fein ist. Auch die Umgänglichkeit der Tiere spielt bei uns eine große Rolle.

Und schließlich sind wir zum Glück auch nicht darauf angewiesen, aus jeder Stute jährlich ein Fohlen zu ziehen.

Aktuell haben wir 11 Stuten, 3 Fohlen und 3 Hengste/Wallache.