Willkommen                             beim Erlebnishof Jank

Wir freuen uns, euch bald wieder zu einer kleinen oder großen Alpakawanderung begrüßen zu dürfen.                                        Die nächsten freien Termine findet ihr unten. Schaut auch gern kurzfristig wieder zu uns auf die Homepage, da immer wieder auch 1-2 Tage vorher Plätze frei werden.                 ____________________________    Freie Plätze:                                               große Alpakawanderungen dann wieder ab März 2022 ---------------------------------          kleine Alpakawanderung                                            Sa 10.12.2022 14 Uhr 2 Alpakas                        So 11.12.2022 14 Uhr 6 Alpakas                         So 18.12.2022 14 Uhr 2 Alpakas                        So 08.01.2022 14 Uhr 6 Alpakas                      Sa 14.01.2022 14 Uhr 6 Alpakas                        So 15.01.2022 14 Uhr 6 Alpakas                ____________________________

 

 

Noch kein Geschenk? Wie wäre es mit einem Gutschein für eine Alpakawanderung? Jetzt bei uns ordern!

Wir haben mehr als 15 Jahre Erfahrung in Alpakahaltung und -zucht. Bereits seit über 13 Jahren wandern wir mit Alpakas


Kleine Alpakawanderung

Bauernhofführung


Alpakas kennenlernen

Alpakas kennenlernen ohne Wanderung? Geht!


Wer wir sind

Elmar Jank, Landwirt und hauptberuflich Vertriebsingenieur, Gerlinde Jank, Gärtnermeisterin und die beiden Kinder Linda und Erik. Wir möchten Euch unsere schöne Heimat, das fränkische Seenland und die Gegend um Spalt gern näherbringen.

 

 

Was wir leisten

Wir bewirtschaften knapp 40 Hektar im Nebenerwerb und in einer konventionellen Landwirtschaft zusammen mit unserer großen Familie.

Kontakt

Deine Fragen wurden auf unserer Hompage noch nicht beantwortet? Bitte kontaktiere uns.


Wir lieben, was wir tun

Landwirtschaft wird heute in vielen Betrieben im großen Stil und einer Spezialisierung auf eine Kultur oder Tierart betrieben. Wir dagegen betreiben eine kleinbäuerliche Landwirtschaft mit vielen Tieren und Kulturen. Wir sehen das Ganze und haben einen hohen Selbstversorgungsgrad.

 

Viele Menschen haben mit der Landwirtschaft keine oder nur negative Erlebnise und Berührungspunkte, das wollen wir ändern. Besucht uns. Wir freuen uns auf Euch.